Sürther-Senioren.info
Website made using only Xara Web Designer, and no other graphics or software tools.
INFO-SERVICE Bürgeramt Rodenkirchen
Bezirksrathaus Rodenkirchen Öffnungszeiten Besucheradresse:  Hauptstraße 85 Montag, 7:30 bis 12 Uhr 50996 Köln-Rodenkirchen Dienstag, 9:30 bis 18 Uhr Postanschrift:  Postfach 50 20 60 • 50980 Köln  Mittwoch, 7:30 bis 12 Uhr Tel.:  115 oder 0221 / 221-0 Donnerstag, 7:30 bis 16 Uhr Fax:  0221 / 221-6592200 Freitag, 7:30 bis 12 Uhr Terminvereinbarungen während der Öffnungszeiten sind möglich. Fachleute und Internetangebot im Bezirksrathaus Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB):  14 bis 18 Uhr Seniorenvertretung:  14 bis 16 Uhr Sie stellen sich Ihren Fragen und versorgen Sie mit Informationen zu vielen Themen. Internetberatung als tägliches Angebot An folgenden Tagen steht Ihnen außerdem die Internet- beratung zur Verfügung: Mo, Mi., Fr., 7:30 bis 12 Uhr                   Di., 9:30 bis 18 Uhr Do., 7:30 bis 16 Uhr Regelmäßig  jeden  ersten  Dienstag  im  Monat  beraten  Sie  Fachleute  aus  folgenden  Bereichen im Kundenzentrum: Lernen Sie  das  große Informations- und  Beratungsangebot  für den Stadtbezirk kennen   und   nutzen  Sie es vor Ort. Dieser Service ist  selbstverständlich kostenlos!  Bei  Bedarf erhalten  erhalten Sie eine persönliche Anleitung. Bürgeramt Rodenkirchen Rodenkirchener Beratungstag
Info-service - Bürgeramt Rodenkirchen
Seniorenvertretung im Bezirk 2 (Rodenkirchen)
Jeden zweiten Donnerstag im Monat laden die Seniorenvertreter in der Zeit zwischen 13 bis 15 Uhr zu Sprech- stunden für alle interessierten Bürger ein. Sie finden im Bezirksrathaus, Haupt- straße 85, im Zimmer 107 statt. Telefonisch sind sie dort unter der Nummer 221-922 24 zu erreichen und per E-Mail: svk.rodenkirchen@stadt-koeln.de Gerhard Haider: Sprecher der Senioren- vertretung. Stadt- und Verkehrs- entwicklung, Computerberatung und - kurse. Physiker in Pension . Bernd Tillmann-Gehrken : Stellver- tretender Sprecher. Bauen, Wohnen, Zusammenarbeit mit der Polizei. Richter beim Kölner Verwaltungs-gericht. Christiane Köhler: Sachverständige Seniorenvertreterin in der Bezirksvertretung. Soziales, Er- fahrung in politischen Gremien. Regional- managerin in Pension. Richard Majewski : Stellvertretender Sachverständiger in der Bezirks- vertretung. Häusliche Sicherheit. Hand- werksmeister in Pension. Anne Merkenich: Öffentlichkeitsarbeit für die Senioren- vertretung. Frauen und Soziales. Assistentin der kfd-Stiftung St. Hedwig.